Das sechste Wort. • *.txt

Ist nur für mich dieser Mai viel zu schnell vorübergegangen? Dabei hatte ich noch so viele Pläne! Aber da kamen plötzlich Schönwetter, Arbeitsaufträge und Reisen in die Quere, sodass nun der sonnenreiche Juni daran glauben muss. Zumindest ist das der Plan. Wir stehen übrigens bei rund 140 *.txt-Texten im Jahr 2016. Das verdient auch in diesem Monat wieder Applaus!

Das neue Wort hat mir übrigens katkaesk bei einem Kaffee in den Kopf gesetzt. Vielen lieben Dank dafür!

txt062016.jpg
Quelle: duden.de (Adjektiv, Verb, Substantiv)

Hier noch einmal ein kurzes How-To für dich:

  1. Das hier ist das Wort. Nutze es weise.
  2. Du schreibst einen Beitrag und veröffentlichst ihn in deinem Blog.
  3. Du trägst deinen Beitrag in dieses Formular ein.
  4. Dein Beitrag erscheint dann automatisch auf der Übersichtsseite für alle Beiträge.
  5. Ich poste dann in möglichst regelmäßigen Abständen, falls das von dir gewünscht ist (du kannst dich im Formular dagegen aussprechen) die einzelnen Beiträge auf der *.txt-Facebookseite und dem *.txt-Twitteraccount
  6. Am ersten Mittwoch im Februar kommt das nächste Wort – falls du automatisch benachrichtigt werden willst, kannst du einerseits natürlich diesem Blog folgen oder andererseits den *.txt-Newsletter abonnieren.

Los gehts! Ich weiß, dass das Wetter nach draußen lockt … aber nehmt einfach einen Notizblock mit!

6 Replies to “Das sechste Wort. • *.txt”

  1. […] Dieser Artikel erscheint im Rahmen des Projekt *.txt zum Wort weiß. […]

  2. […] ——————– Ein Beitrag zu Dominiks [*.txt]-Projekt, das 6. Wort lautet weiß. […]

Schreibe einen Kommentar

*