Das zweite Wort. • *.txt

Mit gestrigem Datum (2. Februar 2016) sind bisher 41 Beiträge zum allerersten Wort ins Formular eingetragen worden. Das ist unglaublich und ich freue mich wirklich riesig. Auch wenn ich nun weiß, dass das Wort #nichtsdestotrotz bisher das umstrittenste *.txt-Wort bisher war. Aber gerade das hat, wie ich finde, ganz wunderbare Beiträge hervorgebracht. Kommen wir also […]

Das siebzehnte Wort. [*.txt]

Eine Ära geht zu Ende: Mein Projekt *.txt hat sein erstes Jahr nun hinter sich. Siebzehn Wörter habe ich als Inspiration gestreut und ihr habt daraus Hunderte großartige Textpflänzchen großgezogen. Oder um es noch kitschiger zu sagen: Ich liebe euch für eure Teilnahme, euren Zuspruch und eure Freude daran, euch von mir inspirieren zu lassen. […]

Das fünfzehnte Wort. [*.txt]

So manch eineR hat es schon gemerkt, aber hiermit auch eine kleine offizielle Ankündigung: Das Projekt *.txt wird auch 2016 bestehen. Und im Versuch, das Projekt sympathischer und den Ablauf irgendwie einfacher zu gestalten, habe ich schon jetzt mit meinen Überlegungen begonnen. Deshalb gibt es das Projekt *.txt auf Twitter und auf Facebook. Folgt und […]

Das vierzehnte Wort. [*txt]

Nachdem das letzte Wort unglaublich viele verschiedene Bedeutung hatte, gibt es diesmal eines mit einer kurzen Definition. Aber alle von uns haben wohl ganz unterschiediche persönliche Vorstellungen und Meinungen dazu. Also – viel Spaß! Und vielen Dank, dass ihr alle immer noch mit dabei seid! Das freut mich und spornt weiter an. Quelle: Duden Alle […]

Das dreizehnte Wort. [*.txt]

Liebe Schreibende, der Endspurt ist nah: Wir stehen bereits beim dreizehnten von insgesamt siebzehn Wörtern. Diesmal hat meine Muse ein Wort ausgesucht, dass sehr, sehr viele Duden-Definitionen zu bieten hat. Also sollte für jeden etwas dabei sein. Quelle: Duden Alle Infos: Die Projektankündigung • Die Infoseite • Die Beiträge Und wie geht es jetzt weiter? […]

Das zwölfte Wort. [*.txt]

Ihr seid toll. Ich hingegen bin beschäftigt, mit meinem tollen Leben in diesem tollen Sommer. Und deshalb gibt es das zwölfte Wort nicht wie angekündigt vergangenen Mittwoch, sondern erst heute, vier Tage später. Aber da ja Beiträge sowieso immer und überall eingereicht werden können, verschiebt sich dadurch natürlich nicht das ganze Projekt – am Mittwoch […]